"Ich grab´ meinen Kopf in die Erde ein Und laß meinen Geist in den Sternen sein Ich heb´ mein Gesicht aus dem Mutterdreck Und blas´ mit dem Wind meinen Körper weg" (Edelweiss 1982)

Unsere Welt

Unsere Welt

1- 2- 3-, der Kämpfer bäumt sich in den letzten Schrei
4- 5- 6-, sein Leben geht verloren und neues wächst

Freiheit leckt Blut, läßt Frieden Frieden sein
Freiheit empfängt den letzten Urlaubsschein

7- 8- 9-, hört auf mich, ihr werdet nichts bereuen

Henkerstreu, ein Märchen geht verloren
Marschbefehl in´s Glück, auf Endsieg
Eingeschworen

Sonderschule, in den Kampf hinaus
Wer nicht mit marschiert ist rot und aus
Sonderschule- Marsch in fremde Welt
Wer nicht mit marschiert, der anders fällt

Unsere Welt!!!

10- 11- 12-, jeder Grund zum Krieg ein Notbehelf

Freiheit leckt Blut, läßt Frieden Frieden sein
Freiheit empfängt den letzten Urlaubsschein

Sonderschule, in den Kampf hinaus
Wer nicht mit marschiert ist rot und aus
Sonderschule- Marsch in fremde Welt
Wer nicht mit marschiert, der anders fällt

Unsere Welt!!!

Text: Joachim Witt

+++ Unsere Welt bei Musicload downloaden