"Tag für Tag verschwindet Glück ins trübe Licht ich kann mich nicht gewöhnen - und trotzdem lebe ich" - (Tag für Tag |Thron | 2016 )

Bitte geh mir aus dem Weg

Verschwommen zeigt sich der Morgen
Ein Schatten ringt mit der Luft
Durchwandert meine Gedanken
sie sind die dunkelste Gruft

klammere mich an Worte
schieben dich aus dem Licht

Ein Troll zerdrückt meine Seele
und macht meine Zunge stumpf

Klammere Dich nicht an Worte
Klammere Dich nicht an mich

Bitte geh mir aus dem Weg…

Schöner wär, wenn Du bliebest
ehrlicher wenn Du gehst

Bitte geh mir aus dem Weg…

Hier vorbestellen: THRON