Eine neue, frische Version von „Aufstehen“ mit Lotto King Karl, einem schicken Benz und natürlich Joachim Witt :-)

Der Himmel weint, die Woge bricht
der Schrecken liegt über dem Land
das Chaos ist geboren
Es gibt nur Wasser und sonst nichts
die Wucht drückt hier auf jede Wand
und alles scheint verloren

So oder so ähnlich müssen sich die Fans des HSV gefühlt haben, als der Abstieg unvermeidlich wurde. Und wie es so ist, wenn der Erfolg ausbleibt: Die einen gehen, die anderen bleiben. Treu. Eisern. Sie jubeln ihrem Verein zu, in guten wie in schlechten Zeiten. Sie hoffen und sie vertrauen:

Wir werden wieder aufstehen
ein Fahnenmeer im Wind
wir werden uns erheben
weil wir eisern sind
Wir werden wieder aufstehen
mit Freudentränen vor Glück
wenn alle andern fortgehen
kehren wir zurück
Wir werden wieder aufstehen…

Und mit dieser Hymne wird es hoffentlich nicht allzu lange dauern, bis der HSV sich wieder nach oben kämpft.  Motiviert, überzeugt, mutig und klar.

Mehr dazu lesen:

Aufstehen Joachim Witt Album Neumond

online:

https://www.ran.de/fussball/zweite-liga/news/fuer-die-mission-wiederaufstieg-neue-motivations-hymne-fuer-den-hsv-105525

https://www.bild.de/sport/fussball/hsv/neue-gaensehaut-hymne-56362582.bild.html