Eine neue, frische Version von „Aufstehen“ mit Lotto King Karl, einem schicken Benz und natürlich Joachim Witt :-)

Der Himmel weint, die Woge bricht
der Schrecken liegt über dem Land
das Chaos ist geboren
Es gibt nur Wasser und sonst nichts
die Wucht drückt hier auf jede Wand
und alles scheint verloren

So oder so ähnlich müssen sich die Fans des HSV gefühlt haben, als der Abstieg unvermeidlich wurde. Und wie es so ist, wenn der Erfolg ausbleibt: Die einen gehen, die anderen bleiben. Treu. Eisern. Sie jubeln ihrem Verein zu, in guten wie in schlechten Zeiten. Sie hoffen und sie vertrauen:

Wir werden wieder aufstehen
ein Fahnenmeer im Wind
wir werden uns erheben
weil wir eisern sind
Wir werden wieder aufstehen
mit Freudentränen vor Glück
wenn alle andern fortgehen
kehren wir zurück
Wir werden wieder aufstehen…

Und mit dieser Hymne wird es hoffentlich nicht allzu lange dauern, bis der HSV sich wieder nach oben kämpft.  Motiviert, überzeugt, mutig und klar.

Mehr dazu lesen:

Aufstehen Joachim Witt Album Neumond

online:

https://www.ran.de/fussball/zweite-liga/news/fuer-die-mission-wiederaufstieg-neue-motivations-hymne-fuer-den-hsv-105525

https://www.bild.de/sport/fussball/hsv/neue-gaensehaut-hymne-56362582.bild.html

Joachim Witt interpretiert „Jeanny“ von Falco

Vor fast 20 Jahren starb Falco bei einem Verkehrsunfall. „in Gedenken an einen grossen Künstler“ – so schreibt Joachim Witt auf seiner FB-Künstlerseite – hat er nun den Titel „Jeanny“ in seiner eigenen Interpretation aufgenommen.

Auszug aus einem Interview mit Falcos Manager:

Falco ist kurz vor seinem 41. Geburtstag gestorben. Was würde er wohl heute mit 60 machen?

„Joachim Witt interpretiert „Jeanny“ von Falco“ weiterlesen

Joachim Witt „Rübezahl“ – neues Album angekündigt

Über seine Facebook-Künstlerseite ließ Joachim Witt verlauten, dass für sein neues Album „Rübezahl“ demnächst die Pledge-Kampagne startet.
Der geplante Termin zur Veröffentlichung liegt im Frühjahr des nächsten Jahres, die Arbeiten mit Chris Harms (Lord of the Lost) sind offenbar schon in fortgeschrittenem Stadium.

Sobald die Links verfügbar sind, werden wir sie hier veröffentlichen.

Rübezahl auf Pledgemusic

Wer sich die Zeit bis zur Veröffentlichung kurzweilig gestalten möchte, sei noch an die Konzerte in Wuppertal, Jena und Potsdam erinnert. Die Links zum Ticketkauf wie immer bei den jeweiligen Terminen.

Xaviers Wunschkonzert Live mit Joachim Witt

Die vierte Show von „Xaviers Wunschkonzert Live“ am Freitag, 8. September um 20.15 Uhr auf Sky 1 mit Stefanie Heinzmann, dem New Yorker Iggy von Lions Head, dem Popmusiker Pohlmann und Joachim Witt gemeinsam mit Gastgeber Xavier Naidoo live auf der Mannheimer Studiobühne. Jeder der Künstler hat jeweils fünf Songs im Gepäck und die Zuschauer können sich während der Show ihren Wunschsong erfüllen lassen. Dabei winkt mit etwas Glück sogar der Gewinn eines Wohnzimmerkonzerts mit dem persönlichen Lieblingskünstler.

„Xaviers Wunschkonzert Live mit Joachim Witt“ weiterlesen

Children Of The Dark

Children of the dark

The Children Of The Dark, die Kinder der Dunkelheit, brauchen sich nicht zu fürchten, denn sie sind nicht allein. Mono Inc. haben gemeinsam mit Chris Harms (Lord of the lost), Tilo Wolff (Lacrimosa, ) und Joachim Witt (Joachim Witt 😉 ) als Quartett der Schwarzen Szene den Song Children Of The Dark aufgenommen, der Zeitgleich auch die erste Auskopplung aus dem im Januar folgenden Album von Mono Inc. sein wird.


Die Kooperation wurde bereits am 3. November bekannt, nachdem auf Facebook Bilder des Fotoshootings für den Sonic Seducer schon für freudige Aufregung sorgten. „Children Of The Dark“ weiterlesen

Radio Heimat – Frank Goosens Roman im Kino

Radio Heimat Website Screenshot

Wennze könntes, würdze nich auch gern zurück inne Achtziger? So fürn paar Stündkes wenigstens? Kannze jetz! Mitte Verfilmung von Frank Goosens Radio Heimat kannze zurück na hause… im Ruhrpott. Mitte Kumpels im Partykeller abhotten, Flaschendrehen, inne Laubenkolonie Grill anschmeißen, auffe Halde rumlaufen. Und dat schönste vons Ganze: Die Titelmusik is von Joachim…geil! Neu gemacht von Sondaschule entwickelt der Goldener Reiter neue Dynamik und der alte Zossen kann die Hufe kaum noch still halten.

Geh ma rein im Film, kannze Dich beömmeln!!!

Links:
WDR Beitrag zum Thema
Website zum Film
Goldener Reiter Sondaschule
Sondaschule Website

Radio Heimat Website Screenshot

PBB Abschluß: Joachim Witt, kranker Kämpfer in der Kanalisation

… und dann fiel er ab: Nachdem Joachim die erste Zeit komplett im Luxusbereich verbringen konnte, wurde er vom großen Bruder via Blitzvoting in den Keller geschickt. Freiwillig? Never…! Dann eben unfreiwillig. Schließlich soll jeder mal in den Genuß kommen, die sozialsten Bewohner des BB-Hauses kennenzulernen: Die Kanalratten. Leider kam niemand auf die Idee, die possierlichen Tierchen mal mit einem Stück Möhre zu beglücken. Sie fanden generell kaum Beachtung – machten sich aber auch nicht weiter bemerkbar.

Wo versteckt sich Gott?

Das fragt sich sicherlich so mancher, der in unserer Gesellschaft ganz unten gestrandet ist. In Klamotten, die irgendwo zusammengesucht sind, weder richtig passen noch modisch oder chic und vom persönlichen Geschmack Lichtjahre entfernt sind. Dazu noch eine angeschlagene Gesundheit, stickige Luft und triste Umgebung. Der Mensch leidet. Oben wird gefeiert. Eben gehörte man noch dazu – oder doch nicht? Minuten später ist man schon vergessen, steckt fest in einer scheinbar ausweglosen Situation. Seele im Sinkflug.

„PBB Abschluß: Joachim Witt, kranker Kämpfer in der Kanalisation“ weiterlesen